SAC Baselland

Leidenschaftlich in den Bergen

Die Berge – Unsere Leidenschaft

Wir sind gerne in den Bergen unterwegs, sei es im Winter gemeinsam auf Skitouren oder im Sommer um Hochtouren zu unternehmen, zu klettern oder zu wandern. Auch für die älteren Semester ist gesorgt auf den gemütlichen Seniorentouren. Die Jungen haben den Plausch in der JO oder im Kinderbergsteigen.

Wir würden uns freuen, Dich auf einer der nächsten Touren begrüssen zu dürfen. Unser Tourenprogramm bietet eine Menge interessanter und abwechslungsreicher Möglichkeiten!

Die Touren - Unsere Motivation

Portjen Grat
Fr, 17. Aug. 2018
Nicole Rouyet, Ueli Gnädinger
Sektion
HO/KO
Portjen Grat ×
Fr, 17. Aug. 2018 - Sa, 18. Aug. 2018
Leitung
Nicole Rouyet
Inzlingerstrasse 27
4125 Riehen
Bergführer
Ueli Gnädinger
Allgemeine Informationen
Sektion
Max Anz. 4
HO/KO (Hochtour Fels/Eis)
Kond. A
Techn. ZS
Drucken
Matterhorn via Liongrat 4476 Meter / ausgebucht
Sa, 18. Aug. 2018
Oliver Hofer, Ruedi Amrhein
Sektion
HO/KO
Matterhorn via Liongrat 4476 Meter / ausgebucht ×
Sa, 18. Aug. 2018 - Mo, 20. Aug. 2018
Teilnehmer müssen eine Seilschaft führen können
Das Matterhorn mit 4‘478 m ist einer der schwierigsten Klassiker der Alpen. Der Auf- und Abstieg erfolgt ausschliesslich in Fels und Eis und setzt ausgezeichnete Fitness und Erfahrung im Felsklettern mit und ohne Steigeisen voraus.
Typ Alpinklettern, Schwierigkeit schwer, Kletterschwierigkeit 4
Gesamthafte Schwierigkeit der Tour: ZS+ (ziemlich schwierig)
Der Genuss der Kletterei am Matterhorn wird mit Bergführer / Tourenleiter zum puren Vergnügen, vorausgesetzt, man bringt die nötige Fitness mit. Das Gipfelerlebnis bleibt dafür unvergesslich. Auf dem Gipfelgrat angekommen hat man ein atemberaubendes Panorama vor sich: Mont Blanc, den Grande Paradiso die Berner Alpen und unter einem der Liongrat nach Italien, die steile Nordwand und das Mattertal.
Leitung
Oliver Hofer
Engerfeldstr. 7
4310 Rheinfelden
Bergführer
Ruedi Amrhein
Allgemeine Informationen
Sektion
Max Anz. 4
HO/KO (Hochtour Fels/Eis)
Kond. D
Techn. SS
Basel Bhf am Sa, 18. Aug. 2018
Komplette Hochtourenausrüstung, Lunch, Getränke
Steigeisenfeste Bergschuhe mit profilierter Gummisohle
Klettergurt
Steigeisen
Helm
Rucksack, ca. 30 Liter
warme wetterfeste Kleidung
Fingerhandschuhe (evtl. Ersatzhandschuhe)
Stirnlampe
Sonnenbrille und Sonnencreme
wenig, aber energiereiche Nahrung
Thermosflasche (warmer Tee ist in der Hütte erhältlich) oder Trinkflasche
Ersatzwäsche
1345 Zermatt / 1347 Matterhorn
350 exl. Reise
Liongrat
ÖV
Rif Carell
Drucken
Mont Blanc de Cheilon Überschreitung
Sa, 18. Aug. 2018
Mario Hammel
JO
HO/KO
Mont Blanc de Cheilon Überschreitung ×
Sa, 18. Aug. 2018 - So, 19. Aug. 2018
Am Samstag reisen wir nach Arolla und steigen zur Hütte (Cab. de Dix) auf.
Am Sonntag, in aller Früh, brechen wir für die Überschreitung des Mont Blanc de Cheilon auf.
Leitung
Mario Hammel
Landstrasse 42
4452 Itingen
Allgemeine Informationen
JO
Max Anz. 0
HO/KO (Hochtour Fels/Eis)
Kond. B
Techn. ZS
Hochtourenausrüstung (Gestältli, Pickel, Steigeisen, steigeisenfeste Schuhe, Helm und 3 Schraubkarabiener), Hüttenschlafsack, Lunch für 2 Tage und dem Wetter angepasste Kleidung+Handschuhe
Wenn vorhanden: 1 Eisschraube, 2 Bandschlingen
Seilpark
Sa, 18. Aug. 2018
Niklaus Isenegger
KiBe
KL
Seilpark ×
Sa, 18. Aug. 2018
Gemeinsam gehen wir in den Seilpark in der Region und werden nebst viel Spass auch einiges Lernen.
Ich hoffe wir können eure Freude am klettern wecken. Auch eine Wurst zum grillieren sollte dabei sein.
Wir treffen uns um 09.00 am Bahnhof Liestal und fahren dann nach Reigoldswil und wandern dann über den Jägerweg auf die Wasserfallen. Anschliessend werden wir uns im Seilpark auf den verschiedenen Parcours tummeln, bis die Arme nicht mehr mögen und uns der Hunger zu einer Feuerstelle führt. Nach dem Bräteln einer Wurst machen wir uns dann langsam auf den Rückweg nach Reigoldswil und Treffen dann um 17.00 wieder am Bahnhof Liestal ein.
Leitung
Niklaus Isenegger
Hauptstrasse 104c
4416 Bubendorf
Allgemeine Informationen
KiBe
Max Anz. 0
KL (Klettern)
Kond. A
Techn. K3
Bahnhof Liestal am Sa, 18. Aug. 2018 um 00.00 Uhr
1.5h
20 Basis Halbtax
Rundwanderung bei Môtiers NE, Besuch Absinthmuseum
Sa, 18. Aug. 2018
Annette Funck-Simonetti
Sektion
WA
Rundwanderung bei Môtiers NE, Besuch Absinthmuseum ×
Sa, 18. Aug. 2018
Rundtour bei Môtiers, Schlucht und Wasserfall dem Bach le Bied entlang, Rastplatz, Môtiers. Nach der Wanderung Besuch des Absinthmuseums in Môtiers.
Leitung
Annette Funck-Simonetti
Schulstrasse 5
4402 Frenkendorf
Allgemeine Informationen
Sektion
Max Anz. 8
WA (Wandern)
Kond. A
Techn. T2
Basel SBB am Sa, 18. Aug. 2018
Feste Schuhe, ev. Stöcke, Regenschutz, Picknick, Besuch des Museums 10 Fr. pro Person.
11km,+ 637 Hm, -637Hm , 4 Std.
ÖV bis Môutiers und zurück
E-Mail
Picknick, Museum
Drucken
Mehrseillängen Ueschenen
Sa, 18. Aug. 2018
Beat Glatz
Sektion
KL
Mehrseillängen Ueschenen ×
Sa, 18. Aug. 2018
Der MSL-Klettergarten oberhalb Kandersteg bietet Mehrseillängenklettereien in tollem Kalk. Die MSL-Routen sind gut mit Bohrhaken ausgerüstet von 5b bis 6b.
Touren je nach Seilführer (6a obl.) den Teilnehmern angepasst.
Beherrschen der Sicherungstechnik in Ein- und Mehrseillängen-Routen ist Bedingung für die Teilnahme!
Leitung
Beat Glatz
Margelackerstrasse 17a
4132 Muttenz
Allgemeine Informationen
Sektion
Max Anz. 5
KL (Klettern)
Kond. A
Techn. 6a
Komplette Kletterausrüstung, Helm, Lunch, gutes Schuhwerk für den Aufstieg.
ca. 40min
50.- ca.
PW
E-Mail
Aus dem Rucksack
Drucken
Nächstes Di-Klettern
Eptingen
Di, 21. Aug. 2018
Raymond Richner
Sektion
KL
Eptingen ×
Di, 21. Aug. 2018
Leitung
Raymond Richner
Allgemeine Informationen
KL
Sektion
Nächstes Do-Klettern
Gempen (mit Brätteln)
Do, 16. Aug. 2018, 17:00 Uhr
P unterhalb Restaurant
Urs Leuenberger
Sektion
KL
Gempen (mit Brätteln) ×
Do, 16. Aug. 2018, 17:00 Uhr

Das Donnerstagsklettern ist für Anfänger und Fortgeschrittene, wer nach 17.00 Uhr am Treffpunkt sein kann nehmen wir auch noch Später Direkt am Fels auf.

Leitung
Urs Leuenberger
Allgemeine Informationen
P unterhalb Restaurant
KL
Sektion
Alle Touren anzeigen