Tierberglihütte

Perfekt für private Touren oder Gruppenkurse

Die Hütte des SAC Baselland ist am Sustenpass, oberhalb Steingletscher auf einem Felssporn gelegen und bietet Platz für 70 Personen. Für aktuelle Infos siehe www.tierbergli.ch

Koordinaten: 2’674’630 | 1’172’790, Höhenlage Hütte: 2’795 müm
Karten: LK 1211 (Meiental), 255 S (Skitourenkarte Sustenpass).
Führerliteratur Winter: „Alpine Skitouren, Zentralschweiz-Tessin“, SAC-Verlag
Führerliteratur Sommer: „Clubführer Urner Alpen 2“, SAC-Verlag

Zugang
Über die Sustenpassstrasse von Göschenen oder Meiringen bis Berghotel Steingletscher resp. Parkplatz Umpol.
Für aktuelle Infos zur Sustenpassstrasse siehe www.tcs.ch und www.ig-alpenpaesse.ch

Zugang Winter
Ab Steingletscher (unterhalb Sustenpass) 1’865m in ca. 3.5 Std.
Vorsicht: Der Zugang führt über Gletscher und sollte nur mit entsprechender Erfahrung, Vorbereitung und Ausrüstung begangen werden. Schwierige Orientierung bei Nebel.

Zugang Sommer
Ab Steingletscher (Bushaltestelle) in ca. 3 Std über Steinsee – Umpol, ab Umpol blau-weiss markiert | T4
Ab gebührenpflichtigem Parkplatz Umpol (Koord. 2’674’750 | 1’174’030) in ca. 2 Std. auf blau-weiss markiertem Bergweg | T4
Ein abwechslungsreicher Hüttenzustieg führt über den Klettersteig Tierbergli | K3

Auskünfte/Reservation
Hüttenwartin:
Gisela Teuscher
Am Bachstutz 997
3825 Mürren

www.tierbergli.ch

Hüttenwartin Gisela Teuscher mit Hüttenchef Adrian Regenass

 

Mobile: 078 680 62 48
Telefon Hütte: 033 971 27 82

Hüttenchef:
Adrian Regenass, Oberer Dürimattweg 3, 4436 Oberdorf, Mobil: 079 267 44 62

Öffnungszeiten
Die Hütte ist ab Mitte März bis Anfang Oktober bewartet. Aktuelle Informationen über Öffnungszeiten und Verhältnisse zum Zustieg erhalten Sie über die Webseite Tierberglihütte oder Facebook.

Schutzraum
Ausserhalb der bewarteten Öffnungszeiten steht ein Schutzraum OHNE Kochgelegenheit zur Verfügung.

Preise
Angebot Halbpension.

Webcam und Meteodaten
Aktuelles Wetter und Meteodaten beim Berghotel Steingletscher.

Facebook
Aktuelle Informationen findest Du auch auf unserer Facebook-Seite unter www.facebook.com/tierberglihuette.

Mahlzeiten
Während der bewarteten Öffnungszeit verpflegt Sie gerne das Hüttenteam. Angebote Halbpension siehe Preise.

Infrastruktur
70 Schlafplätze, Waschräume und Toiletten – getrennt nach m/w, keine Duschen, Schuh- und Trockenraum, grosser Theorieraum für Ausbildung.

Hüttentechnik
Autonome Energieversorgung (Solar 42m2 Photovoltaik und 24 m2 thermischer Kollektor), Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung für Schuh- und Trockenraum so wie Sanitärzone. Da Wasser knapp ist, wird auf einen schonenden Umgang mit kostbaren Gut gesetzt. Das Schweizer Schulfernsehen SRF (my school) hat im Sommer 2016 zum Thema ‚Die Selbstversorger: Solarenergie‘ ein Kurzfilm über die Tierberglihütte gedreht.

Tourenmöglichkeiten
Sustenhorn, Gwächtenhorn, Tierberge, Uebergänge zur Kehlenalphütte, zur Trifthütte, zur Vorabhütte. Gute Möglichkeiten für Eisausbildung auf dem Steingletscher.

Bilder

Karte