Hägendorf – Rumpelhöhe – Olten

Wanderleiter:  Hans Maurer

Datum:  05. Februar 2020

Route: Hägendorf – Tüfelschlucht – Rumpelhöhe-Olten

Wanderzeit: 4 Std.

Teinehmer:  15

 

Vom Bahnhof Hägendorf wanderten wir durchs Dorf zum Eingang der „Tüfelschlucht“.Wir stiegen am Cholersbach aufwärts bis zur Abzweigung Allerheiligenberg wo wir eine Trinkpause machten. Weiter ging es durch den Wald des Burgerrains zum Hof Richenwil, zum Schlössli auf 622m wo wir den letzten Aufstieg durch den Hombergwald zur Rumpelhöchi  678m mühelos bewältigten. Jetzt war die Beiz Rumpel nur noch 10 Minuten entfernt, wo wir den Mittagshalt machten. Um 14.30 Uhr liefen wir gut verpflegt durch den Bannwald dem Bahnhof Olten entgegen den wir um 15.30 Uhr erreichten. Hier erklärte ich die Wanderung als beendet!

Bilder: Peter Glaser und Philipp Huguenin