Rägeflüeli – Eigenthal

Wanderleiter:  Hans Maurer  Route:  Talboden – Roseboden – Schofberg – Gumm – Rägeflüeli – Studberg – Hirsbode – Blattenloch – Unterlauenen – Talboden  Wanderzeit:  4.5 Std.  Teilnehmer:  14

 

Pünktlich um 09.43 Uhr erreichten wir unser Startort Talboden, den wir aus Luzern kommend, mit dem Postauto erreichten. Stetig wanderten wir durch den schattigen Wald zur Alp Rosenboden auf 1275 m, wo wir unser erster Stundenhalt machten. Weiter ging es dem Hang entlang zur Alp Gumm auf 1405 m. Der gut angelegte Bergweg zu Rägeflüeli bewältigten wir mühelos. Auf dem Rägeflüeli war dann der Mittagsrast angesagt, bei dem sich ein wunderbarer Tiefblick präsentierte. Weiter ging es über Studberg hinunter zur Alp Oberpfifferswald wo der verdiente Bierhalt eingelegt wurde! Dem Rümligbach entlang erreichten wir am späten Nachmittag wieder die Posthaltestelle Talboden. Ich bedanke mich bei meinen Teilnehmern für einen friedlichen schönen Tag.